24.04.2011

Die Ilztalbahn von Passau nach Freyung



Die Ilztalbahn von Passau nach Freyung

Die Bahnstrecke Passau–Freyung ist eine 2011 wieder belebte Nebenbahn in Bayern. Sie verläuft von Passau nach der im Bayerischen Wald gelegenen Kreisstadt Freyung. In Kalteneck hatte sie Anschluss an die Nebenbahn nach Eging-Deggendorf. In Waldkirchen zweigte von ihr die Nebenbahn Waldkirchen–Haidmühle zur tschechischen Grenze ab, wo bis 1945 eine Verbindung zum tschechischen Bahnnetz bestand.

Zum 31. Dezember 2002 wurde die Bedienung des letzten Gleisanschlusses auf dieser Strecke bei Km 7,9 eingestellt. Der Personenverkehr war bereits 1982 eingestellt worden, jedoch gab es vereinzelte Sonderzugfahrten der Passauer Eisenbahnfreunde, zuletzt 2001. Nach einem langen hin und her zwischen Umgestaltung in einen Radweg oder Reaktivierung, wird auf der Strecke seit Juli 2011 ein regelmäßiger Verkehr an Wochenenden angeboten.




Eröffnung:  1887 - 1892
Länge: 49,5 km
Streckenhöchstgeschwindigkeit: 50 Km/h
Anzahl der Tunnel: 3
Maximale Neigung: 25 ‰
Minimaler Radius: 180 m


Anzahl der Fotos: 671

Aufnahmedatum: 24. - 25.04.2011



[Teil 1] [www.drehscheibe-foren.de] Passau bis Km 5,200
[Teil 2] [www.drehscheibe-foren.de] Km 5,200 bis GLeisanschluß Zahnradfabrik Km 7,900
[Teil 3] [www.drehscheibe-foren.de] Gleisanschluß Zahnradfabrik Km 7,900 bis Km 12,7
[Teil 4] [www.drehscheibe-foren.de] Km 12,7 entlang der Ilz, Bahnhof Fischhaus, Km 18,7
[Teil 5] [www.drehscheibe-foren.de] Km 18,7 über den Bahnhof Kalteneck bis Km 23,7
[Teil 6] [www.drehscheibe-foren.de] Km 23,7 bis Bahnhof Röhrnbach
[Teil 7] [www.drehscheibe-foren.de] Bahnhof Röhrnbach bis Km 36,7
[Teil 8] [www.drehscheibe-foren.de] Km 36,7 - Mayersäge
[Teil 9] [www.drehscheibe-foren.de] Mayersäge - Km 45,1
[Teil 10] [www.drehscheibe-foren.de] Km 45,1 - Freyung 


Online Album
671 Fotos *online*





01.04.2011

Probstzella - Ernstthal am Rennsteig



 Deutschland: Probstzella - Ernstthal am Rennsteig [Max u. Moritzbahn]


Am 01.04.2011 machte ich für meinen Haupturlaub einen kleinen Testlauf um meine Ausrüstung zu testen. Kurz vor 10Uhr morgens erreichte ich den Bahnhof Probstzella. Ziel war es bis nach Ernstthal am Rennsteig zu laufen und von dort um 19:20Uhr mit dem Zug wieder nach Hause zu fahren.

Die Strecke wurde in zwei Teilen am 15.10.1898 (Probstzella - Taubenbach) und 13.10.1913 (Lichte Ost - Ernstthal am Rennsteig) in Betrieb genommen.
Am 22. Januar 1997 nach einer Fahrt des Gleismesszuges wurde die Einstellung des Gesamtverkehrs verfügt. Ausführliche Details zur Strecke gibt es hier: [de.wikipedia.org]
Die Strecke zwischen Probstzella und Ernstthal am Rennsteig wurde am 1. Juli 2006 stillgelegt und ist seit dem 30. April 2007 an die Deutsche Regionaleisenbahn GmbH verpachtet - deren Aktivitäten auf der Strecke halten sich sehr in Grenzen. Einzig der Verein Förderverein Max- und Moritz-Bahn e.V. bietet Aktivitäten auf der Strecke an. So wird auf Initiative des Besitzers von Schloss Wespenstein bei Gräfenthal ein Draisinenverleih angeboten:
Anbieter: [www.schloss-wespenstein.de]
 


Nun noch ein paar Zahlen:

• Dauer des Ausflugs mit Anreise und Rückreise: 20 Stunden
• Anzahl der gemachten Fotos: 1409
• Datenmenge: 12,8GB
• Davon ausgewählt für Internet: 410
• Kamerakkus benötigt: 2
• Zu laufende Strecke: ca. 24km
• Dafür vorhandene Zeit: ca. 9 Stunden
• Durchschnittsgeschwindigkeit: ca. 2,7km/h



 

Details der Strecke:
• 1x Tunnel
• 1x Tunnel abgetragen/ nicht mehr vorhanden
• 5x Viadukt




[Teil 1] [www.drehscheibe-foren.de] Von Probstzella nach Zopten
[Teil 2] [www.drehscheibe-foren.de] Von Zopten nach Gräfentha
[Teil 3] [www.drehscheibe-foren.de] Von Gräfenthal nach Gebersdorf
[Teil 4] [www.drehscheibe-foren.de] Von Gebersdorf nach Lippelsdorf
[Teil 5] [www.drehscheibe-foren.de] Von Lippelsdorf nach Schmiedefeld
[Teil 6] [www.drehscheibe-foren.de] Von Schmiedefeld nach Lichte (Thür)
[Teil 7] [www.drehscheibe-foren.de] Von Lichte (Thür) nach Ernstthal am Rennsteig 



Online Album
410 Fotos *online*