19.05.2011

Arreau - Lannemezan



Wanderung auf der Strecke Arreau - Lannemezan

Die Strecke Lannemezan - Arreau-Cadéac ist eine 25km lange Stichstrecke die von Lannemezan südlich in die Pyrenäen vordringt. Ihre Planung geht zurück auf den bekannten Freycinet-Plan, der einen Eisenbahnanschluss für jeden Ort mit mehr als 1500 Einwohner vorsah. Eine dieser 184 im Gesetz von 1879 niedergeschrieben Strecken war die Strecke Lannemezan - Arreau-Cadéac

 

Eröffnung der Strecke: 01.08.1897
Länge: 25km, eingleisig
Elektrifizierung: 17.05.1917 mit 12 kV, 1923 Umstellung auf 1500 V Gleichstrom
Einstellung Personenverkehr: 02.03.1969
Stilllegung Arreau-Cadéac - Gleisanschluß Km 139,1 (6,4km) im Jahr 1971
Stilllegung Gleisanschluß Km 139,1 bis Labarthe-Avezac (14,2km) im Jahr 2011
Betrieb aktuell: Güterverkehr Labarthe-Avezac - Lannemezan (4,4km) 

Aufnahmedatum: 19.05.2011
Anzahl der gemachten Fotos: 530








[Teil 1] [www.drehscheibe-foren.de] 62 Fotos: Arreau-Cadéac - Km 139,8
[Teil 2] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Km 139,8 - Tunnel de Coume Vieille
[Teil 3] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Tunnel de Coume Vieille - Tunnel de l’Escalère
[Teil 4] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Tunnel de l’Escalère - Km 139
[Teil 5] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Km 139 - Sarrancolin - Km 137
[Teil 6] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Km 137 - Posten 9
[Teil 7] [www.drehscheibe-foren.de] 60 Fotos: Posten 9 - Heches - Posten 3
[Teil 8] [www.drehscheibe-foren.de] 22 Fotos: Posten 3 - Labastide-Avezac 


Online Album
530 Fotos *online*


Kommentare:

  1. Ausweiche mit 2 Gleise in Cadeac Oberleitung montieren und schon ist die Regionalstrecke wieder nutzbar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich wird es dazu nicht mehr kommen. Entweder die Fahrraddraisinen übernehmen die Strecke oder es wird ein Radweg darauf gemacht. So ist es leider viel zu oft...

      Löschen